Über das Unternehmen

p>Das Unternehmen MOBY SPL LIMITED ist ein europäischer Fährbetreiber in St. Petersburg, der im Jahr 2016 als Ergebnis einer Vereinigung von zwei Unternehmen (ST. PETER LINE und dem größten italienischen Fährschiff-Betreiber Moby Lines) gegründet wurde). 

Seit 2010 nimmt das Unternehmen eine starke Position unter den Führern der Fährtouren ein, und die Marke ST.PETER LINE ist bei Tausenden von russischen und ausländischen Passagieren bekannt und beliebt.

Moby Lines, bereits 1959 gegründet, ist eine italiensche Reederei. Diese bietet Routen zwischen dem italienischen, sowie französischen Festland und den Inseln Elba, Sardinien und Korsika an.

Durch die Fusion von zwei Unternehmen ist ein neues Kreuzfahrtprodukt entstanden. Dieses beinhaltet eine große Erfahrung italienischer Kutur und russischer Gastfreundschaft.

p>Die Firma MOBY SPL LIMITED betreibt regelmäßige Kreuzfahrten auf den Strecken: & nbsp; "Helsinki - Tallinn - Stockholm - Helsinki - St. Petersburg" und "St. Petersburg - Helsinki - St. Petersburg

Für Passagiere

Sie suchen nicht nur eine Überfahrt, sondern vielmehr einen guten Start in Ihren Urlaub? Kein Problem! An Bord der Prinzess Anastasia bieten wir komfortable Kabinen verschiedener Kategorien an, sowie Restaurants, Bars, Aqua Zone, Kino, Duty Free Shop, Autodeck, einen Kinderclub und ein exklusives Showprogramm jeden Abend. Vielleicht ist es die gelebte italienische Leichtigkeit und Lebensart die MOBY SPL Kreuzfahrten besonders machen. Welche Route Sie wählen, es wird für Sie garantiert ein wohnliches Zuhause für die Dauer Ihrer Reise auf der Ostsee sein. Die traditionelle mediterrane Küche bereichert Sie einer echten Explosion von Eindrücken und Gaumenfreuden.

Für Partner

Als internationales Großunternehmen bietet MOBY SPL eine breite Palette von Kooperationsmöglichkeiten - von Werbemedien an Bord der Fähre bis hin zu speziellen Gütertransporten. Die Besonderheit des Unternehmens ist der einwandfreie Service der hoch qualifizierten Fachleute, so dass jede Partnerschaft auf der Ebene von internationalen Standards basiert.